Hansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein
von Lene Rusbült

Gleis & Meer: Spaß & Nervenkitzel im HANSA-PARK

In Kooperation mit DB Regio Schleswig-Holstein steht in diesem Teil von „Gleis & Meer“ ein eher ungewöhnliches Ziel auf dem Plan. Zusammen mit der KIELerleben-Redaktion haben wir einen Ausflug in den HANSA-PARK nach Sierksdorf gemacht. Ob wilde Achterbahnfahrt oder sanfte Bootstour durch ein Blumenmeer – wir haben alle Attraktionen auf Herz und Nieren getestet und zeigen, dass der Freizeitpark für jeden Geschmack etwas bereit hält. Am Ende des Beitrags wartet sogar wieder eine kleine Verlosung auf dich!

Nach einigen Überlegungen, wohin uns unsere nächste Gleis & Meer-Reise durch den Norden führen könnte, kam DB Regio Schleswig-Holstein mit einer fantastischen Idee auf uns zu: Warum nicht in den HANSA-PARK fahren und die Attraktionen auf Erwachsenentauglichkeit testen? Da so ein Besuch in der Gruppe besonders viel Spaß macht, haben wir die Gelegenheit genutzt und kurzerhand einen Redaktionsausflug daraus gemacht. Zusammen mit Mirjam, Sebastian und Anne aus dem KIELerleben-Team machen wir, also Lene und Finja, uns also auf den Weg nach Sierksdorf.

Das HANSA-PARK Kombiticket

Wusstest du, dass es ein Kombiticket HANSA-PARK der DB Regio Schleswig-Holstein gibt? Das Ticket kostet für eine Person 57 Euro, da sind der Eintritt und die Hin- und Rückfahrt mit der Bahn inkludiert. Jeder weitere Mitfahrer zahlt zusätzlich 32 Euro. Bei fünf Reisenden sind das also insgesamt 185 Euro. Das Ticket gibt es während der gesamten Saison des Parks an allen DB Verkaufsstellen und am Fahrkartenautomaten.
.

Gleis & Meer: Nervenkitzel im HANSA-PARK

Hansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein

Gleis & Meer: Nervenkitzel im HANSA-PARK
.

Eine entspannte Zugfahrt

Voller Vorfreude treffen wir fünf uns morgens am Kieler Hauptbahnhof. Schnell noch einen Coffee-To-Go und dann geht es schnurstracks zum Gleis. Für den Hunger zwischendurch haben wir uns zu Hause bereits Stullen geschmiert und ordentlich Proviant eingepackt. Knapp eine Stunde werden wir nun mit dem Regional-Express unterwegs sein, bis wir in Bad Schwartau einmal umsteigen.

Auf der entspannten Zugfahrt ist Zeit für einen privaten Schnack. Zur Abwechslung unterhalten wir uns mal nicht über die Arbeit, sondern erzählen uns Anekdoten aus unserem Leben. Nebenbei naschen wir unsere liebsten Süßigkeiten aus Kindheitstagen. Denn die dürfen bei einem Ausflug in den Freizeitpark natürlich nicht fehlen!
.

Hansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein

Hansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein
.

In Bad Schwartau steigen wir in die Regionalbahn Richtung Neustadt. Nur noch 25 Minuten trennen uns von dem Erlebnispark. Aufgeregt schmieden wir Pläne, mit welchen Attraktionen wir zuerst fahren möchten.
.

Hansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein

Hansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-HolsteinHansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein

Gleis & Meer: Nervenkitzel im HANSA-PARK

.

Von der Regionalbahn in die Achterbahn

Vom Bahnhof in Sierksdorf benötigen wir nur zehn Minuten zu Fuß zum Ziel. Dank der guten Ausschilderung finden wir den Weg ohne Probleme. Kurz nachdem wir durch den Eingang getreten sind, der aussieht wie das Lübecker Holstentor, steht unser erster Halt schon fest. Vor uns erstreckt sich die eindrucksvolle Stahlachterbahn Nessie. Schrauben, Loopings und scharfe Kurven – alles in beachtlicher Höhe. Nach der ersten Runde Achterbahnfahrt schauen wir gemeinsam auf den Parkplan.
.

Gleis & Meer: Nervenkitzel im HANSA-PARK

Gleis & Meer: Nervenkitzel im HANSA-PARK

Hansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein

Gleis & Meer: Nervenkitzel im HANSA-PARK

Gleis & Meer: Nervenkitzel im HANSA-PARK

Gleis & Meer: Nervenkitzel im HANSA-PARKHansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein

Hansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein

Hansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein

Hansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein.

Ein nachhaltiges Vergnügen

Wir folgen dem ausgeschilderten Weg im Uhrzeigersinn. So behalten wir den Überblick und lassen uns garantiert keine der Attraktionen entgehen. Schnell hat sich herauskristallisiert, wer aus unserer Gruppe einen Adrenalinkick liebt und wer sich bei den moderaten Stationen wohler fühlt. So unternehmen wir Fräuleins eine Bootstour und essen Eis, während die anderen sich in einem Hyper-Coaster die Seele aus dem Leib schreien.

 

Hansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein

Gleis & Meer: Nervenkitzel im HANSA-PARK

Gleis & Meer: Nervenkitzel im HANSA-PARK

Hansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein

Gleis & Meer: Nervenkitzel im HANSA-PARKHansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein

Hansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein

 

Gut zu wissen: das Eis bekommst du ohne Plastik oder Papier, sondern in einer essbaren Waffelschale mit Holzlöffel serviert. Denn der Park setzt sich für einen nachhaltigen Betrieb ein. Sogar für die gut 10.000 Liter Wasser, die täglich für sämtliche Wasserbahnen benötigt werden, wird vornehmlich Regenwasser verwendet.

 

Gleis & Meer: Nervenkitzel im HANSA-PARK

Gleis & Meer: Nervenkitzel im HANSA-PARK

Gleis & Meer: Nervenkitzel im HANSA-PARK
.

Ein Panoramablick über die Ostsee

Der Tag neigt sich langsam dem Ende zu, jedoch möchten wir den HANSA-PARK nicht verlassen, ohne auf der Aussichtsplattform gewesen zu sein. Knapp 100 Meter wirst du in einer gläsernen Gondel in die Höhe gefahren. Der fantastische Blick am höchsten Punkt reicht über den gesamten Park bis hin zur Ostsee.

 

Hansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein

 

In einiger Entfernung ist ein Turm zu sehen, der noch höher zu sein scheint. Es handelt sich um die brandneue Fahrattraktion des HANSA-PARKS, den HIGHLANDER. Der Freifallturm ist mit einer Höhe von 120 Metern und einer Geschwindigkeit von 120 km/h der schnellste Gyro Drop der Welt.
.

Gleis & Meer: Nervenkitzel im HANSA-PARK

 

Ein Erlebnis für jedes Alter

Langsam beginnt es zu dämmern. Wir sind sehr froh , dass sich keiner von uns nach diesem aufregenden Tag noch auf eine Autofahrt konzentrieren muss. Überglücklich machen wir uns auf den Weg zum Bahnhof in Sierksdorf und lassen unseren Tag während der Zugfahrt noch einmal Revue passieren. Erwachsene kommen im HANSA-PARK genau so auf ihre Kosten wie Kinder, finden wir. Ob Achterbahnen mit Nervenkitzel, wie „der Fluch von Novgorod“ und „der Schwur des Kärnan“ oder eine spritzige Wasserfahrt im Kinderkanu „Indian River“. An nahezu jedes Alter wurde gedacht.
.

Hansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein Hansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-HolsteinHansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein

Hansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein

Hansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein

Gleis & Meer: Nervenkitzel im HANSA-PARK
.

Durch die Unterteilung in elf verschiedene Themenwelten schlüpfst du beim Parkbesuch in die unterschiedlichsten Rollen. Von „Bonanza City“ bis hin zum „Wikingerland“ ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Bereiche sind dabei mit so viel Liebe zum Detail dekoriert, dass wir uns in der Fiesta del Mar kurzzeitig in einen Spanienurlaub versetzt fühlten. Jede Welt hält passende gastronomische Highlights und Souvenier-Shops bereit. Spielplätze, Varieté-Shows und Mitmach-Attraktionen sorgen für ausreichend Unterhaltung.
.

Gleis & Meer: Nervenkitzel im HANSA-PARK

Gleis & Meer: Nervenkitzel im HANSA-PARK

Hansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein
.

Du siehst: Hier kommen nicht nur Kinder und Achterbahnfans auf ihre Kosten. Und wer weiß: Vielleicht werden wir schon ganz bald mit dem Regional- Express den HANSA-PARK ansteuern, um dann im Freefalltower zu schreien, wenn der HIGHLANDER seine Tore geöffnet hat.
..

Hansa-Park in Sierksdorf: Kombiticket der DB Regio Schleswig-Holstein

Gleis & Meer: Nervenkitzel im HANSA-PARK

 

Verlosung

Zum Abschluss habe ich noch eine tolle Überraschung für dich und deine Freunde! Zusammen mit DB Regio Schleswig-Holstein verlose ich einen Gutschein für ein Kombiticket für den HANSA-PARK für fünf Personen!

So kannst du gewinnen:  Hinterlasse mir unter diesem Beitrag einen Kommentar, in dem du mir erzählst, ob du ein echter Adrenalinjunky bist oder lieber die moderaten Fahrgeschäfte bevorzugst.

Teilnahmeschluss ist der 10.05.2019 um 12 Uhr. Unter allen Kommentaren lose ich einen Gewinner aus, der von mir direkt per E-Mail benachrichtigt wird. Mit der Teilnahme akzeptierst du unsere Teilnahmebedingungen. Viel Glück!

Fotos: Finja Schulze

Hinterlasse eine Antwort

85 comments

  1. Nicole

    Bei mir ist es immer unterschiedlich, mit meinem 14 Jährigen Autisten eher der Adrenalinjunkie 🙂 Mit den beiden kleinen (5 und 6) und meinem Mann eher die sanften Fahrgeschäfte. Danke für diese grandiose Chance, der Hansa Park steht schon lange auf unserer Wish Liste

  2. Jutta

    Ich mag es lieber gemütlich aber einen Riesenspaß den anderen bei einer wilden Fahrt zuzusehen.

  3. Ana Diaz

    Ich bevorzuge die langsameren Fahrgeschäfte hehe

  4. Gaby Grocholl

    Ich persönlich bevorzuge lieber die moderaten Fahrgeschäfte, meine Kinder sind echte Adrenalinjunkys und sie würden sich riesig freuen. Danke für den tollen Bericht.

  5. Sandra May

    Ich bin ein echter Adrenalinjunky und probiere gern neue Fahrgeschäfte aus. Über einen Besuch im Hansa-Park würde ich mich deshalb sehr freuen 🙂 Liebe Grüße, Sandra

  6. Andreas Worm

    Ich bin gern ein Adrenalinjunky und würde mich wahnsinnig über den Gewinn freuen.

  7. Kai

    Also ich bin zu 80% ein Adrenalinjunkie; nur wenn einmal ein Fahrgeschäft so krass aussieht, dass ich etwas Muffensausen bekomme, dann versuche ich mich mit moderateren Achterbahnen vorsichtig heranzutasten… aber etwas yolo muss schon sein, besser im Freizeitpark als auf der Straße, oder? 😉

  8. Philipp Denk

    Ich bin ein echter Adrenalinjunky 😀

  9. Ronny49

    Ich mag gern langsamere Fahrgeschäfte, die mein Enkel und ich gemeinsam nutzen können. 🙂
    Danke für diese tolle Aktion.

  10. Tanja Langfeldt

    Ich mag mitlerweile die ruhigeren Fahrgeschäfte, denn mit dem Alter( erst 41) aber da habe ich immer mehr Respekt u.auch Angst.

  11. Kerstin Frank

    Hallo.
    Erstmal Danke für Euren Block.
    Ich bin eher so ein gemütlicher Junkie.
    Früher war das anders.
    Heute fahre ich gerne mit der Nessie und die Wildwasserbahnen.
    Was gar nicht geht ist die Schiffsschaukel.
    Meine Kids sind da anders und stehen auch gerne 90 min für das Neuste an.
    Im Alter wird man ruhiger.
    Gucke mir den Spaß super gerne an und denke wie bekloppt muss man sein …. lach.
    Das bringt auch ne Menge Spaß wenn man sieht wie die Leute da wieder rauskommen. … grins.

    Hoffe auf noch andere tolle Touren von Euch.

    Würden uns freuen zu gewinnen.
    LG Kerstin

  12. Tanja Loss

    Meine 3 Kinder würden sich riesig über den Gewinn freuen.

  13. Sandra

    Bis vor 2 Jahren hatte ich noch Jahreskarten für meine Mädels und mich. Aber da ich alleinerziehend bin, musste ich leider mal Abstriche machen 😉 Meine 10jährige Tochter und ich sind totale Adrenalin Junkies und ich möchte auf jeden Fall diesen Kick erleben 😉 Ich bin mal aus gerade mal 50m Bungee gesprungen und das war schon ein Hammer Erlebnis 🙂

  14. Betty Blömer

    Früher war ich eher der Adrenalinjunky…aber je älter ich werde so weniger macht kein Kreislauf Fahrten über Kopf mit Aber die Bootstour allein ist mir auch zu öde.
    Ein Zwischending wäre also prima

  15. Michaela Schäfer

    Die ganz verrückten Achterbahnen muss ich nicht unbedingt haben. Ich mag am liebsten Wildwasserrafting, ist immer lustig wer am meisten Wasser abbgekommt und im Sommer noch erfrischend!

  16. Tatjana Strecker

    Coole Seite. Komme wieder!

  17. Wild Norberta

    Früher als ich ganz jung war mochte ich die aufregenden Fahrgeschäfte, inzwischen kann ich mir das nicht mehr vorstellen und will es m ir nicht mehr zumuten

  18. Lena Oppermann

    Eiiiigentlich je schneller und rasanter, desto besser. Allerdings vertrage ich es „mit dem Alter“ leider immer weniger….Aber einen neuen Versuch ist es wert 🙂

  19. Rosi53

    Das kommt ganz darauf an. Ich mag es schnell und wild aber ich mag keine Überschläge. 🙂

  20. Franka

    Moin, dank unseres Sohnes bin ich auch ein echter Adrenalinjunky geworden … 🙂

    LG

  21. Markus73

    Genial Idee, danke an Dich und DB Regio Schleswig-Holstein
    Ich bin ein Adrenalinjunky durch und durch.

  22. Bea

    Ich gehe gerne mit meinem schwwer mehrfach behinderten Sohn in die moderaten Fahrgeschäfte …in andere darf er auch wegen seiner Behinderung nicht rein…darüber bin ich froh, denn Looping, die liegen mir nicht so. Der Hansa-Park ist doch sehr schön, während die Geschwister die Adrenalin-Fahrgeschäfte besuchen…kann ich mit meinem Sohn dort viel spazieren, es gibt genug Sitzgelegenheiten oder wir fahren mit den Wickie-Booten…da ist nie was los.

  23. Ela

    Hallo! Ich bevorzuge moderate und gemütliche Fahrgeschäft aber gegen ein etwas Action zwischendurch habe ich auch nichts einzuwenden. Hauptsache abwechslungsreich

  24. Dorte Krolop

    Ich bin wegen meiner Höhenangst eher der moderate Typ, aber meinen Freunden zusehen mag ich gerne auch bei den verrücktesten Fahrten.

  25. Julia Martin

    Hallo Finja,
    Ich bin/war ein Adrenalinjunkie.
    Nach der 2. Schwangerschaft nun nicht mehr ganz so unerschrocken, dennoch mit Feuereifer dabei. Ich würde gerne mit beiden Kindern und Großeltern in den HANSA-PARK und wir hüpfen hierzu mal in den Lostopf!!!!!

  26. Sabrina

    Ich bin eine Mischung aus beidem – ich mag gerne die ruhigen Fahrgeschäfte und die „halb schnellen“ Achterbahnen. Also Loopings müssen es für mich nicht unbedingt sein, aber sonst bin ich für jeden Spaß zu haben. 🙂 Mein letzter Hansapark Besuch ist jetzt drei Jahre her und ich hätte schon mal wieder Lust, unserem nordischen Freizeitpark einen Besuch abzustatten. 🙂

  27. B. Schmidt

    Ich bin diejenige, die draußen die Taschen hält und in den moderaten Fahrgeschäften ihren Spaß hat. 🙂

  28. Kerstin

    Ich bevorzuge eher die moderaten Fahrgeschäfte, aber für meine Kinder kann es nicht schnell und hoch genug sein! Sie würde ich gerne mitnehmen und wir hätten alle viel Spaß zusammen im Hansa-Park ;))

  29. Ariana

    Für mich, lieber die moderaten Fahrgeschäfte

  30. Andrea Braun

    Ich bon ein totaler Adrenalin-Junkie, wobei mein Mann ausschließlich moderate Fahrgeschäfte bevorzugt.

  31. Mira

    Ich bin definitiv ein Adrenalinjunky 😉

  32. Melanie Lenzing

    Früher konnte es nicht hoch und schnell genug sein, mittlerweile bin ich eher der gemütliche Junkie und selbst im Kettenkarussell und der Wildwasserbahn reicht für mich das Adrenial schon tagelang auf *lach* Über den Ausflug in den Hansa Park mit Lea und Nele würden auch wir uns sehr freuen. Ein wundervolles Wochenende Förde Fräulein 😉

  33. Michael Freyer

    Wir mögen lieber die moderaten Fahrgeschäfte wie das große Kettenkarussell gleich hinter dem Eingang

  34. Janni

    Huhu 🙂

    am liebsten stehe ich vor den Fahrgeschäften und schaue meinen Nichten beim Amüsieren zu

  35. Claus

    Ich bin zusammen mit unserer Tochter ein absoluter Adrenalinjunky. Je wilder um so besser!!

  36. Silvia

    Ich bevorzuge die moderaten Fahrgeschäfte und überlasse die schnellen Sachen lieber den anderen.

  37. Clara Glinzner

    Ich bin ein echter Adrenalinjunky und probiere gern neue Fahrgeschäfte aus. Über einen Besuch im Hansa-Park würde ich mich deshalb sehr freuen

  38. Ines

    also ich bin ehrlich. Ich bin ein totaler Schiesser und gehe auf gar nix 🙂 (nein stimmt nicht auf ein Riesenrad gehe ich ). Meine Jungs hingegen sind Adrenalinjunkys. Ihr Moto „je schneller, döller und höher umso besser“, die kann gar nichts erschüttern. Ich esse dann lieber in der Zwischenzeit was leckeres 😉 und vertreibe mir so die Wartezeit.

  39. Jessica

    Ich mag lieber die Moderaten Fahrgeschäfte, ich würde gerne mit meiner Familie fahren.

  40. KathiK

    Das wäre sooo toll!!! Ich würde meine beiden Nichten, die wirklich ABSOLUTE Adrenalinjunkies sind, und meinen Sohn und meinen Mann, die absolut KEINE Adrenalinjunkies sind, mitnehmen! Das ist dann eine gute Aufteilung! 🙂 Ich persönlich bevorzuge eher die moderaten Fahrgeschäfte! Danke, für die tolle Verlosung!

  41. sandra

    umso älter ich werde umso mehr mag ich es moderat 🙂

  42. reto

    schneller höher weiter..ist nicht mein motto. ich schiebe lieber den bollerwagen

  43. Stefan Mönch

    Hallo Finja, das ist ja mal wieder ein toller bilderreicher Beitrag, der nach sehr viel Spaß aussieht! 🙂
    In unserer fünfköpfigen Familie sind wir auch alle kleine Adrenalinjunkies und echte Achterbahnfans, selbst der Kleinste mit seinen 5 Jahren möchte gerne immer überall mitfahren.. 😀
    Den Hansapark durften wir bislang noch nicht erkunden, über den Gewinn des Kombitickets würden wir uns daher wirklich riesig freuen!
    Beste Grüße aus Berlin und mach weiter so, Familie Mönch

  44. Anne

    Ich bekomme schon zu viel Adrenalin bei den langsamen Fahrgeschäften 😀

  45. Karin Posadowsky

    heute weiß ich es nicht. Vor zwanzig Jahren konnte mir keine Achterbahn zu hoch oder zu schnell sein. Meine Familie und ich würden uns riesig freuen

  46. Lena O.

    Mit den schnellen Attraktionen kann ich nicht so viel anfangen, ich mag es lieber langsam und gemütlich

  47. Vanessa

    Ich mag beides :-)! Aber wenn ich mich entscheiden müsste, dann eher die moderaten Fahrgeschäfte

  48. Saskia

    Ich liebe das Kettenkarussell, die Schiffsschaukel, etwas Adrenalin darf es sein, aber nicht zu viel. Und zwischendurch gerne eine Märchenfahrt. Der Rest meiner Familie braucht ein wenig mehr Adrenalin.

  49. Sascha S.

    Auf jeden Fall ein Adrenalinjunky, der Kick muss sein

  50. Michael Schäfer

    Klar, das volle Programm! Mit meinem Sohn fahre ich aber auch die ungefährlichen Sachen!

  51. christina

    Guten Abend,

    ich würde mich über das Kombi Ticket für den Hansa Park riesig freuen. Meine Familie war leider noch nie dort und die Mädels wären sicher begeistert von dem tollen Ausflug.

    Mein Freund ist ein großer Adrenalien Junkie und würde sicher alles ausprobieren 🙂

    Ich wünsche ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße
    christina

  52. Anna

    Rasant muss es sein! Diese ganzen Kinder-Kutschen fetzen doch gar nich 🙂

  53. Eva

    so zum Entspannen zwischendrin sind auch die ruhigeren Sachen ganz cool, aber generell ist schneller schon besser!

  54. Martina L.

    Ich bin eigentlich ein Adrenalinjunkie, aber meine Tochter ist für die meisten Fahrgeschäfte leider noch zu klein. Deshalb bin ich grad eher ruhig.

    LG Martina

  55. Jakob

    Moin..Moin..

    Ich bin total der Adrenalinjunky. Gerade der neue Fallturm würde mich sehr reizen.

  56. David

    Ich mag alles was sich dreht. Schöne Seite!

  57. Lara Thielsen

    Hey Förde Fräulein Team,
    mir kann es nicht rasant genug zu gehen. Und ich würde mich sehr über diesen Gutschein freuen, denn im Juni kommt meine Schwester zu Besuch und wir planen einen Tag im Hansa Park, indem wir beide schon lange nicht mehr waren. In unserer Kindheit waren wir jedes Jahr einmal dort. Nun müssen wir ein paar Jahre nach holen und der Gutschein wäre grandios. 🙂
    Liebe Grüße, Lara

  58. Marcel Wegner

    Ich bin jetzt mit dem Alter moderat geworden.

  59. Sven Müller

    Ich mag beides, es muss ausgewogen sein. Nach Adrenalin muss es ein ruhigeres Fahrgeschäft sein.

  60. Robin Schäfer

    Je wilder, desto besser!! Ich fahre alles.

  61. Robert

    ich liebe die moderaten Fahrgeschäfte

  62. Dominik

    Meist bevorzuge ich Fahrgeschäfte, bei denen der Adrenalinspiegel in die Höhe schießt.

  63. Sabrina

    Ich mag die moderaten Fahrgeschäfte lieber. Ganz klar darf ein bißchen Action nicht fehlen, aber wenn es über Kopf geht, ist mir das dann doch etwas zu viel. Ansonsten machen mir Freizeitparks trotzdem immer eine Menge Spaß, weil es einfach lustig ist, dort mit der Familie oder Freunden Zeit zu verbringen

  64. Tizia B.

    Ich glaube ich bin kein echter Adrenalinjunky aber auch nicht so richtig keiner…
    Warscheinlich irgendwas dazwischen…
    Aller liebste Grüße Tizia

  65. Sebastian

    Oh, das ist tatsächlich eine schwierige Frage. Ich denke, dass das bei mir von der Begleitung abhängig ist. Wenn ich in einer Gruppe unterwegs bin und alle dabei sind, bin ich auf jeden Fall auch für Action zu haben. Doch auch die moderaten Fahrgeschäfte finde ich durchaus interessant und „entspannend“. Ich schätze, ich verbleibe mit einem Unentschieden und überlasse das Ganze der Spontanität. 🙂
    Vielen Dank für den Beitrag und die Verlosungsaktion!

  66. Bärbel

    Ich fahre alles – außer Achterbahn mit Looping. Das überlasse ich gern den anderen, schaue aber gerne zu. 😉

  67. Isolde Haedicke

    Hallo,gerne möchte ich gewinnen ,leider kann ich an nicht vielen Sachen teilnehmen ich habe seit fünf Jahren Parkinson.Doch ich würde mich darüber riesig freuen mit meinem Mann und meiner Tochter und Enkel ein solches Ereignis zu erleben.leider müssen alle immer Rücksicht auf mich nehmen und da hätten sie so richtig Freude und könnten sich Austoben

  68. Marco

    Moin !

    Wir sind große Adrenalinjunkies ! Wir probieren (fast) jedes Fahrgeschäft aus. Sohn, Tochter, Mama, Tante und Papa würden sich riesig freuen.

  69. Jan R

    Ich bin totaler Adrenalinjunky – jedes Jahr mindestens 1 x im Europapark und ansonsten im Urlaub immer auf Achterbahnsuche. Die beste bislang war der „Rattler“ im Six Flags over Texas Park in San Antonio. Der Hansa-Park fehlt noch auf meiner Liste!

  70. Denise

    Mit meinem Neffe fahre ich alles was aufregend und flott ist 🙂

  71. Biggy

    mir reicht es zu sehen, wie die Kinder Spaß haben, denen kann es nicht wild genug sein!!

  72. Annemarie

    Ich bin eher ein Adrenalinjunky und würde mich riesig über den Gewinn freuen.

  73. Chris

    Hallo, ich mag eher die moderaten Fahrgeschäfte…Achterbahnen sind nicht so mein Ding

  74. Victoria

    Ich bin ein Adrenalinjunkie <3 Wow was für ein super tolles Gewinnspiel von dir Der Gewinn ist ja mega klasse..!! ❤ Der Hammer!! Versuche sehr gerne mein Glück fest die Däumchen gedrückt ✊ würde mich riesig darüber freuen Danke dir dafür! Du bist Spitze ich würde nur noch Freudensprünge machen, wenn ich gewinne!

  75. Diana

    ich bevorzuge lieber die moderaten Fahrgeschäfte

  76. Martina

    die moderaten Fahrgeschäfte sind mir lieber

  77. Brigitte

    Ich probiere gerne alles aus, auch „Über-Kopf-Fahrgeschäfte“.

    Probleme gibts bei mir ab und an, wenn wir im Freizeitpark gerade etwas gegessen haben und dann direkt in ein Karussell gehen, dass sich schnell im Kreis dreht…dann dreht sich auch der Magen 😉