FoerdeFraeulein_Finja Schulze

Über mich

Ahoi, ich bin das Förde Fräulein! 

 

Ich bin Finja Schulze, 30 Jahre alt, leidenschaftliche Bloggerin und waschechtes Kieler Küstenmädchen. Als Jugendliche wollte ich eigentlich immer raus aus Kiel. Ich war der Meinung, die Stadt könnte mir nichts bieten, ist zu klein, zu langweilig. Aufgrund meiner Sehnsucht zum Meer bin ich für mein Studium doch erstmal hier geblieben – zum Glück! Denn über die Jahre habe ich genauer hingesehen.

Da leben, wo andere Urlaub machen? Unbedingt! Ich liebe Kiel, ich liebe Schleswig-Holstein und kann mir heute keine schönere Heimat vorstellen.

In der Rolle des Förde Fräuleins teile ich zusammen mit meinem Redaktionsteam Geheimtipps aus Kiel und Schleswig-Holstein mit dir. Entdecke die schönsten Cafés, Bars, Restaurants, wundervolle kleine Läden rund um Mode, Beauty, Kunst, Inneneinrichtung und Handgemachtes sowie Produkte und Design von lokalen Künstlern. Begleite uns auf unseren Entdeckungstouren von der Ostsee bis zur Nordsee, von Flensburg bis Lübeck, und entdecke neue Ausflugsziele und die Ecken, die unsere Heimat so besonders machen.

Neu: Kennst du schon meinen zweiten Blog Sylt Fräulein? Dann schau mal vorbei und lass dich von der Insel verzaubern!

Wenn du immer über meine neuesten Beiträge informiert sein willst, dann abonnieren am besten meinen Newsletter! 🙂

Du hast einen Tipp für mich? Ich freue mich über deine Nachricht an foerdefraeulein@falkemedia.de!

Viel Spaß beim Entdecken, deine Finja & das Förde-Fräulein-Team