Die schönsten Cafés in Flensburg

Unsere Lieblings-Cafés in Flensburg

Schleswig-Holstein ist gespickt mit guten Cafés und gefühlt erscheint wöchentlich irgendwo ein neues auf der Bildfläche. Das finden wir Mädels aus der Redaktion seeehr gut, denn ohne Kaffee geht bei uns gar nichts. Wir legen unsere Förde-Fräulein-Lupe mal über die vielen bunten Städtchen bei uns im Norden. Wo sind denn die wirklich schönsten Adressen? Wir starten unsere neue Reihe mit Flensburg! weiterlesen

Anzeige

Wohlfühlzeit im Seehotel Töpferhaus am Bistensee

Ich wollte dem Alltag entfliehen und Kraft für die dunkle Jahreszeit tanken. Nicht weit von Kiel entfernt fand ich den perfekten Ort für eine kuschelige Auszeit: das Seehotel Töpferhaus. Das charmante Boutique-Hotel liegt am idyllischen Bistensee und hat mit einem umfangreichen Wellnessangebot und einem fantastischen Restaurant nicht nur für Hotelgäste einiges zu bieten. Für dich habe ich jetzt sogar ein tolles Förde-Fräulein-Arrangement zu einem günstigen Preis im Gepäck. weiterlesen

Herbstlaub Baum Schrevenpark Kiel Bank

10 Gründe, warum wir den Kieler Herbst lieben

Spaziergänge durch den Schrevenpark, Nachmittage auf den Herbstmärkten der Region, kuschelige Abende zu Hause oder gemütliche Stunden in unseren Kieler Lieblingscafés: es gibt so viele Gründe, warum wir in der Förde-Fräulein-Redaktion die goldene Jahreszeit lieben. Daher widmen wir dem (Kieler) Herbst einen Beitrag mit vielen Anregungen und Herbst-Impressionen. Es wartet sogar eine köstliches Apfelkuchen-Rezept auf dich. weiterlesen

Der perfekte Tag in Eckernförde

An den Wochenenden unternehme ich gern Ausflüge rund um meinen Heimathafen Kiel. Unsere Region hat so viele schöne Ecken zu bieten, da muss man gar nicht weit fahren, um Urlaubsfeeling zu tanken. Eines meiner liebsten Ziele ist Eckernförde. Das Ostseebad begeistert mich mit der charmanten Altstadt und ihren hübschen Läden, dem Hafen mit seinen Fischkuttern und dem weitläufigen Badestrand. Perfekt, um spontan mal einen Tag rauszukommen. weiterlesen

Sonnenuntergang und Wein in Heikendorf

Eine Nacht im Schlafstrandkorb im Ostseebad Heikendorf

In Schleswig-Holstein gibt es inzwischen 16 Schlafstrandkörbe. 13 an der Nord- und Ostseeküste, zwei an der Geltinger Bucht und einen an der Kieler Förde. Ich kann mir kaum etwas Schöneres vorstellen, als am Strand mit Meeresrauschen im Ohr zu schlafen. Daher habe ich eine Nacht im Strandschlafkorb im Ostseebad Heikendorf verbracht und möchte dir von diesem außergewöhnlichen Erlebnis erzählen.
weiterlesen

Gleis & Meer: Ein Mädelstag in Bordesholm

Dieses Mal ging meine Gleis & Meer-Reise in Kooperation mit DB Regio Schleswig-Holstein in den näheren Umkreis von Kiel: nach Bordesholm. Dort verbrachte ich einen schönen Mädelstag mit meiner Kollegin Stina. Du fragst dich, was man da denn einen ganzen Tag lang in Bordesholm machen soll? Du wirst überrascht sein, was der kleine Ort alles zu bieten hat. Ich gebe dir tolle Tipps für deinen Ausflugstag! weiterlesen

Zwischen Kunst und Idylle im Künstlermuseum Heikendorf

Spannende, inspirierende Kunst in einem märchenhaften Haus umgeben von einem blühenden Garten mit herrlichen Ruheplätzen. Diese Idylle erwartet dich bei meinem Besuch im Künstlermuseum Heikendorf. Eine Adresse, die schon lange auf meiner Vorhabenliste steht. Das Wetter zeigte sich Ende August von seiner besten Seite und mit guter Laune im Gepäck machte ich mich auf den Weg ins ruhige Heikendorf. weiterlesen