Aufgemöbelt: Mein neuer alter Retro-Sessel

Anzeige.

Retro-, Lounge- und Cocktailsessel der 1950er-Jahre feiern ein Revival und liegen voll im Trend. Schon lange wünschte ich mir ein Exemplar für mein Zuhause. Dieser Wunsch wurde dank der Polsterei in den Werkstätten Materialhof in Rendsburg wahr, die meinen abgenutzten Flohmarktfund in meinen neuen Lieblingssessel verwandelte. Die spannende Verwandlung habe ich für dich dokumentiert. weiterlesen

So wohnt der Norden: Anjas Paradies in Schausende

Ohne sie vorher gesehen zu haben, kaufte Anja eine kleine Wohnung auf der Halbinsel Holnis bei Glücksburg und verwandelte sie in einen skandinavischen Wohntraum. Lichtdurchflutete Räume, viel Weiß, hier und da ein pastellfarbener Tupfer, maritime Details und charmante Antik-Stücke machen ihren Scandi-Style perfekt – inklusive unbezahlbarem Blick auf die Flensburger Förde.

weiterlesen

Förde Fräulein trifft … die Schlüters von Buntes aus dem Norden

Ob Beauty, Food oder DIY – der hohe Norden hat eine sehr aktive Bloggerszene. In unserer Serie „Förde Fräulein trifft …“ stellen wir euch tolle Blogger aus der Region vor. Diesmal traf sich Krissi mit Astrid und Manfred Schlüter vom Wohnblog „Buntes aus dem Norden“ und verrät, wie ihr kinderleicht aus einer alten Schublade ein Regal bauen könnt.

weiterlesen

So wohnt Kiel: Der Vintage-Wohntraum

Eine Standuhr aus dem 19. Jahrhundert im Eingangsbereich, uralte Kirchfenster als Spiegel im Wohnzimmer und Fliesen der niederländischen Traditionsmanufaktur Harlinger in der Küche – das Haus von Iris und Herwig Ahrendsen in Kronshagen ist ein Paradies für jeden Vintage- und Shabby-Chic-Fan wie mich. Heute haben mich die beiden eingeladen, um mir ihren Wohntraum zu zeigen.

weiterlesen