Galerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst Kiel
von Sina Hoyer

Um die Ecke denken in der Galerie Seepferdchen

Vom Lessingbad über den Hasseldieksdammer Weg und der Alten Mu bis jetzt zum Kronshagener Weg – egal wo, die Galerie Seepferdchen verzückt Kieler Kunstliebhaber und Fans von Handgemachten. Ich habe den neuen Eckladen mit der Hausnummer 38 besucht und zeige dir, welche Schätze sich dort so verstecken.

 

Galerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst Kiel

Die Inhaberinnen Jessica Duquesne und Maria Soler (v.li.) lieben und leben Kunst

Galerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst Kiel

 

Als ich auf der Suche nach der Hausnummer 38 den Kronshagener Weg entlangfahre, fällt mir der kleine Eckladen mit seiner schlichten grau-weißen Fassade zunächst nicht sofort ins Auge. Nur der handgeschriebene, goldene Schriftzug „Um die Ecke denken“ und die eingestrickten Geländer lassen vermuten, was sich im Inneren der Galerie Seepferdchen so verbirgt.

 

Galerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst Kiel Galerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst Kiel Galerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst Kiel Galerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst Kiel

 

Bunt, bunter, Galerie Seepferdchen

Nur zwei Stufen hoch ins Geschäft und einen Rundumblick später lässt mich der Innenraum der Galerie meine vorherigen Eindrücke von Schlichtheit schlagartig vergessen. Der Laden schreit nur so nach Farbe, künstlerischen Esprit und bunten Allerlei. Kurz vor einer kompletten Reizüberflutung, nehme ich erstmal mit Jessica und Maria in der gemütlichen Sitzecke Platz. Dort kann ich bei unserem Schnack all die fantastischen Eindrücke etwas besser ordnen.

 

Galerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst KielGalerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst Kiel Galerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst Kiel

 

„Es ist ein buntes Mosaik aus Kuriositäten, Bastelkreationen und Kostbarkeiten – ein Zusammenspiel unterschiedlichster Künstler und verschiedenster Stilrichtungen“, so erklärt mir Maria das Konzept des Ladens. Ich selber hätte es nicht besser in Worte fassen können, denn die Galerie lebt von der Zusammenarbeit verschiedenster (Hobby-) KünstlerInnen und ihren Kreationen. Ob Anfänger oder etablierter Künstler, jeder darf kommen und seine Produkte hier verkaufen.

 

Galerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst Kiel Galerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst Kiel Galerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst Kiel

 

Künstlerisches Werken hautnah

Hier wird aber auch noch selber Hand angelegt. Eigentlich ist Maria Lehrerin, nebenbei aber zaubert sie aus altem Trödel neue Kunst. Jessica hat als Grafikdesignerin in Belgien gearbeitet und näht jetzt hauptberuflich in der Galerie Seepferdchen.  Wunder dich nicht, wenn du das Geschäft betrittst und die beiden fleißig in der Bastelecke oder an der Nähmaschine siehst, denn die Frauen produzieren ihre Produkteoft vor Ort. Ich finde das so spannend zu beobachten! Außerdem ist es super, denn so weiß man genau, wo die Sachen herkommen und unter welchen Umständen sie entstehen.

 

Galerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst KielGalerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst Kiel Galerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst Kiel

 

Ein Ort der Begegnung

Als kreative Begegnungsstätte lädt der kleine Laden alle Kunst- und Selbstgemacht-Fans dazu ein, sich miteinander zu vernetzen. Dabei sind Maria und Jessica immer weder erstaunt, was für Leute mit welchen Ideen auf sie zukommen. „Wir könnten ein Buch darüber schreiben“, lachen sie, als sie mir von der Vielfalt der Menschen und Produkte erzählen. Regelmäßig werden dazu noch kleine Workshops wie Handlettering oder private Spieleabende in der Galerie veranstaltet. Termine kannst du einfach im Geschäft erfragen.

 

Galerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst Kiel Galerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst Kiel Galerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst Kiel

,,Um die Ecke denken“

Der Slogan des Eckladens ist nicht nur ein lustiges Wortspiel, sondern hat ordentlich Tiefgang. Einer der Schwerpunkte der „Seepferdchen-Kunst“ ist die Wiederverwertung, das Umfunktionieren und Aufwerten alter, gebrauchter Gegenstände und Materialien. Wer in der Galerie Seepferdchen ver- und einkauft, setzt also ein Statement für Nachhaltigkeit. „Es geht darum, nicht einfach zu großen Kaufhäusern zu gehen und das erstbeste Geschenk aus der Massenware zu kaufen“, erklärt mir Maria.

 

Galerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst Kiel Galerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst Kiel Galerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst Kiel

Die kleine Stöberstube

„Smallest Second Hand Shop in Town“ wird eine kleine Ecke in der Galerie Seepferdchen genannt, in der du allerlei Trödelkrams und gut erhaltene Accessoires und Kleidung finden kannst. Alles ist so detailreich hergerichtet, dass ich immer wieder neue Kleinigkeiten entdecke: Selbstbemalte Schilder, Lichterketten oder verzierte Kleiderbügel, wie der mit einem kleinen Puppenkopf. Nimm dir also Zeit für deinen Besuch in der kleinen Stöberstube, denn so schnell kommst du garantiert nicht aus dem Staunen heraus.

 

Galerie Seepferdchen Handgemachtes Kunst Kiel

Diese eindrucksvollen Portraits wurden von Farah Willem, einer bekannten Pariser Künstlerin gemalt

 

Der kreative, ungezwunge und offenherzige Charme der Galerie Seepferdchen und ihrer Inhaberinnen bleibt mir fest im Gedächtnis. Gerade jetzt zur Weihnachtszeit sollten wir uns Marias Worte über Massenware und große Kaufhäuser nochmal durch den Kopf gehen lassen. Vielleicht schaust du ja dieses Jahr auch lieber in inhabergeführten Läden nach Geschenken. Ich zum Beispiel habe beim Stöbern vor Ort auch die eine oder andere Kleinigkeit ins Auge gefasst, die ich Weihnachten gerne verschenken würde.

 

 

Anker

Galerie Seepferdchen
Kronshagener Weg 38
Facebook Instagram

 

Hat dich ein Produkt aus der Galerie Seepferdchen besonders angelacht?

 

 

Hinterlasse eine Antwort