Der perfekte Tag in Eckernförde

An den Wochenenden unternehme ich gern Ausflüge rund um meinen Heimathafen Kiel. Unsere Region hat so viele schöne Ecken zu bieten, da muss man gar nicht weit fahren, um Urlaubsfeeling zu tanken. Eines meiner liebsten Ziele ist Eckernförde. Das Ostseebad begeistert mich mit der charmanten Altstadt und ihren hübschen Läden, dem Hafen mit seinen Fischkuttern und dem weitläufigen Badestrand. Perfekt, um spontan mal einen Tag rauszukommen. weiterlesen

Gleis & Meer: Ein Mädelstag in Bordesholm

Dieses Mal ging meine Gleis & Meer-Reise in Kooperation mit DB Regio Schleswig-Holstein in den näheren Umkreis von Kiel: nach Bordesholm. Dort verbrachte ich einen schönen Mädelstag mit meiner Kollegin Stina. Du fragst dich, was man da denn einen ganzen Tag lang in Bordesholm machen soll? Du wirst überrascht sein, was der kleine Ort alles zu bieten hat. Ich gebe dir tolle Tipps für deinen Ausflugstag! weiterlesen

Ein Strandausflug von Schwedeneck bis Bülk

Die tropischen Sommertemperaturen bringen uns momentan alle ganz schön ins Schwitzen. Ein Glück, dass wir Nordlichter es nicht weit bis zum Meer haben. Deshalb treibt es mich oft an die Ostsee in die Küstenregion Schwedeneck mit ihren wundervollen Strandabschnitten. Von Grönwohld über Surendorf bis zum Leuchtturm in Bülk – dort ist eine Ecke schöner als die andere. Und es gibt zwei tolle Locations zu entdecken! weiterlesen

Ein Spaziergang mit Alpakas und Lamas in Schleswig-Holstein

Kleine Wunderwiese in Aukrug: Wandern mit Alpakas

Sie sind in aller Munde, verzieren Wohn- und Deko-Elemente und haben stets ein Lächeln auf dem Gesicht: Die Rede ist von Alpakas. Als wir erfuhren, dass es in Aukrug in Schleswig-Holstein einen Hof gibt, der Wanderungen mit Alpakas und Lamas anbietet, waren wir Feuer und Flamme. Zusammen mit unseren Kollegen der KIELerleben-Redaktion haben wir uns bei einem Spaziergang mit Lamas und Alpakas von der Ruhe der Tiere anstecken lassen. weiterlesen

Komm' mit auf eine Fahrradtour am Wittensee entlang und zur Holtseer Käsekiste

Eine gemütliche Brotzeit in der Holtseer Käsekiste

Wie du weißt, liebe ich es, unseren Norden mit dem Fahrrad zu erkunden. Die Umgebung um den Wittensee stand schon länger auf meiner Liste. Nicht zuletzt, weil ganz in der Nähe die Holtseer Landkäserei ihre Produktionsstätte hat. Die gegenüberliegende Käsekiste, der Werksverkauf der Käserei, ist der perfekte Zwischenstopp für eine Radtour. Komm‘ mit auf eine Tour durch Felder und Wiesen und erfahre, was den Holtseer Käse so einzigartig macht.  weiterlesen

So wohnt der Norden: Zuhause bei Emma von AtelierdemliebenKinde

So wohnt der Norden: Zuhause bei Emma von Atelierdemliebenkinde

Eine Mischung aus alt und neu mit skandinavischen Elementen – so beschreibt Sabine Emma Sälzer den Einrichtungsstil ihres Hauses in Eckernförde. Auf ihrem Instagram-Account @atelierdemliebenkinde postet sie regelmäßig wunderschöne Bilder von ihren vier Wänden. Dabei begeistert sie mit inspirierenden Wohnideen, kreativen DIYs und Eindrücken vom Leben am Meer. Ich habe Emma auf einen Schnack besucht und jede Menge Fotos mitgebracht. weiterlesen

Nostalgischer Adventszauber bei Rathjens Depot

Wie du bestimmt schon längst weißt, gehört Rathjens Depot in Ahlefeld-Bistensee zu meinen absoluten Lieblingsadressen, wenn es um Vintage-Möbel und nostalgische Wohnaccessoires geht. Dementsprechend aus dem Häuschen war ich, als ich gestern zufällig entdeckte, dass noch bis Samstag eine Adventsausstellung auf dem Hof stattfindet. Lasse dich dort unbedingt von weihnachtlichen Deko-Ideen verzaubern und stärke dich zwischendurch mit einer heißen Waffel oder einem Glühwein! weiterlesen

Ein Tag in Eckernförde: 5 Adressen, die du besuchen solltest

5 zauberhafte Adressen in Eckernförde

Ich habe das charmante Ostseebad Eckernförde näher unter meine Förde-Fräulein-Lupe genommen und auf meiner Entdeckungstour viele individuelle Läden mit Persönlichkeit aufgespürt. Von kreativem Kunsthandwerk und außergewöhnlichen Holzarbeiten über einen Modeladen mit Herz und einer zauberhaften Keramikmalwerkstatt bis hin zum Restaurant mit ganz viel Ankerliebe – diese fünf Adressen solltest du unbedingt besuchen! weiterlesen

Nostalgischer Herbstzauber im Freilichtmuseum Molfsee

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Schon als Kind habe ich es geliebt, im Freilichtmuseum Molfsee auf eine Zeitreise zu gehen und zu erfahren, wie die Menschen früher gelebt haben. Daher gehört das Museum heute noch zu meinen liebsten Ausflugszielen. Vor allem im Herbst, denn auf dem alljährlichen Herbstmarkt gibt es überall Kunsthandwerk und besondere Leckereien zu entdecken. Begleite mich beim Stöbern und lass dich verzaubern! weiterlesen