nahtur-design-bosau-bioleinen-mode-jacke-stoffe

Eine modische Liebeserklärung an die Natur

In der kleinen Gemeinde Bosau am Plöner See in einer idyllisch gelegenen Kate habe ich einen ganz besonderen Ort entdeckt. Dort findet ihr neben köstlichen Weinen Bio-Leinen-Mode, die keineswegs langweilig, sondern sehr schick und modisch ist. Das nachhaltige Konzept von nahtur-design hat mich bei meinem Besuch einfach begeistert und zum Nachdenken angeregt. weiterlesen

banner_2

Kaffee mit besonderer Note

Die meisten von euch verbinden mit Bad Segeberg wahrscheinlich Winnetou, Indianerdörfer und Cowboys auf wilden Pferden. Dass die Stadt neben den Karl-May-Festspielen noch weitaus mehr zu bieten hat, habe ich kürzlich bei einem Besuch in der Kalkberg-Kaffeerösterei erlebt. Dabei haben mich sowohl die Kaffeespezialitäten als auch das Konzept dahinter begeistert. weiterlesen

IMG_1782

Ein kunterbuntes Ideenreich

Meine liebste Kieler Einkaufsmeile – die Holtenauer Straße – ist seit November 2015 um ein individuelles Geschäft mit ganz besonderem Konzept reicher. Bei Unikat findet ihr vielfältiges Kunsthandwerk und ein inspirierendes Atelier. Ich habe den Kreativen beim Werkeln mal über die Schulter geschaut. Staunt mit mir über das kunterbunte Sortiment! weiterlesen

meinjuni

Mein Juni

Ich möchte euch gerne jeden Monat einen kleinen Rückblick geben. Ich zeige euch meine Geheimtipps, spannende Entdeckungen im Norden und die neusten Blogposts. Freut euch auch über eine kleine Vorschau. Wenn ihr immer auf dem Laufenden sein wollt, folgt mir gerne bei Instagram unter @foerde_fraeulein! weiterlesen

IMG_1189 2

Das Kubatzki – Zuhause als Gast

Mal so richtig entspannen, durchatmen, beim Yoga den Körper spüren und wieder zu sich selbst finden, gutes Essen genießen und nette Menschen kennenlernen – all diese Erfahrungen habe ich Ende April im Kubatzki Hotel in St. Peter Ording gemacht. Ich möchte euch diesen tollen Ort unbedingt näher bringen und gleichzeitig zeigen, wie schön es im Frühjahr an der Nordsee ist.
weiterlesen

meinmai3

Mein Mai

Ich möchte euch gerne jeden Monat einen kleinen Rückblick geben. Ich zeige euch meine Geheimtipps, spannende Entdeckungen im Norden und die neusten Blogposts. Freut euch auch über eine kleine Vorschau. Wenn ihr immer auf dem Laufenden sein wollt, folgt mir gerne bei Instagram unter @foerde_fraeuleinweiterlesen

IMG_0168

Das Warenhaus des Handgemachten

Es gibt besondere Läden in Kiel, in die ich mich auf Anhieb unsterblich verliebt habe. Weil ich ihr einzigartiges Sortiment liebe. Weil mich die Geschichte dahinter packt. Weil ich mich dort einfach wohl fühle. Zu diesen Adressen gehört seit Juli 2015 auch Raumzutat am Kleinen Kuhberg. weiterlesen

bwohntbanner3

Kleine Freuden & individuelle Wohnräume

Hättet ihr gedacht, dass in Bordesholm ein einmaliger Laden für Deko- und Wohnaccessoires wartet? Nachdem ich b!wohnt Homestyle zufällig im Internet entdeckte, musste ich dort unbedingt mal vorbeischauen! Nach einem Umbau hat sich das Geschäft sogar vergrößert und nun noch mehr Platz für abwechslungsreiche Dinge, die das Wohnen und Leben noch schöner machen.  weiterlesen

IMG_0623_web

Siebdruck-Workshop im Pappsalon

Vor einiger Zeit stellte ich euch das charmante Ladenlokal Pappsalon aus Itzehoe vor. Bei meinem Besuch verliebte ich mich in die wunderschöne und besondere Papierware und die beeindruckenden Räumlichkeiten. Als ich erfuhr, dass man dort sogar an kreativen Workshops teilnehmen kann, meldete ich mich sofort für den Siebdruck-Kurs an. Ich zeige euch, was ich dabei Spannendes gelernt und für euch gebastelt habe.  weiterlesen

IMG_0468

Wohnen wie am Meer

Ich liebe es, in der Holtenauer Straße zu bummeln. Vor allem abends auf dem Heimweg vom metro-Kino blicke ich zu gerne in die Schaufenster der umgebenden Läden. Ganz besonders schön dekoriert ist es bei Kandel Light. In dem Wohn- und Deko-Geschäft findet man als waschechte Küstendeern genau die richtigen Accessoires, um seine Wohnung in ein kleines Strandhaus zu verwandeln.  weiterlesen