Marie's Blütenbar Kiel: Blumenwagen auf dem Wochenmarkt Blücherplatz
von Sina Hoyer

Marie’s BlütenBar: Ein DIY-Blumenwagen für Kiel

Frei unter dem Motto „Probier dich aus und binde selbst deinen Strauß“ kannst du bei Marie’s BlütenBar auf den Kieler Wochenmärkten in die Rolle der Floristin schlüpfen. Betreiberin Marie Lund Hamann studiert eigentlich Jura. Seit Anfang September 2019 aber hat sie sich ihrem Traum von einem kleinen Blumengeschäft erfüllt – und das auf eine ganz besondere Art und Weise. Ich zeige dir eine meiner neuen Lieblingsadressen in Kiel.

Alle lieben Marie’s Blütenbar. Zumindest kommt man an ihren bezaubernden Trockenblumen nicht mehr vorbei, wenn man bei Instagram aktiv ist. Marie scheint einen Nerv bei blumenbegeisterten Kielerinnen getroffen zu haben. Doch wer ist eigentlich Marie und wie kam sie auf die Idee, Kiel mit einem Blumenwagen unsicher zu machen?

 

Marie's BlütenBar Do-It-Yourself Blumenwagen Wochenmarkt Kiel

Marie’s BlütenBar: Ein mobiler Blumenwagen für Kiel

„Mich haben die Flowertrucks aus Amerika zu der Idee inspiriert, einen mobilen Blumenladen zu eröffnen“, erzählt mir die junge blonde Frau auf ihre ruhige, liebe Art. Dort hat sich das Konzept auf Festivals, Hochzeiten oder Märkten schon längst bewiesen. Gemeinsam mit ihrem Mann Marten baute Marie dafür einen kleinen Bus um. Mühevoll schweißten sie einen Rahmen zusammen und passten eine hölzerne Verkaufsfläche ein. Das Ergebnis kann sich echt sehen lassen. Nun kannst du den schicken, hellblauen Wagen regelmäßig auf den Kieler Wochenmärkten auf dem Exerzierplatz und dem Blücherplatz bestaunen und dich kreativ ausleben.

 

Marie Lund Hamann

Hej Marie!

Verkaufsfläche und Blumenstrauß

Einmal Floristin sein …

Das Prinzip ist zwar recht simpel, aber gerade das macht es wunderschön: Aus der großen Auswahl von Blumen und Gräsern, die liebevoll in süßen Vasen und schlichten Eimern drapiert sind, kannst du dir deinen eigenen Strauß zusammenstellen, ganz so, wie du es magst. Du zahlst pro Stiel, sodass man sein Budget immer im Blick behält. Damit du deinen Strauß hübsch verpacken kannst, stehen dir Papier und verschiedene Bänder zur Verfügung.

 

Marie's BlütenBar Do-It-Yourself Blumenwagen Wochenmarkt Kiel Trockensträuße

 

Was besonders ist: Marie verkauft nicht die üblichen Schnittblumen wie Rosen, Tulpen oder streng gebundene Sträuße. Sondern tolle Wild- und Trockenblumen. Der Vorteil ist, dass du viel länger etwas von deiner Kreation hast. Die zarten Geschöpfe sind nachhaltiger und verleihen deinem Zuhause einen rustikalen Charme. Außerdem lassen sich damit viele originelle DIYs wie Kränze, bestückte Bilderrahmen oder andere Dekorationen gestalten.

 

Trockenblumen BlütenBar und Blumenstrauß

 

Die Idee für den Mix aus frischen und getrockneten Blumen kam der 28-Jährigen durch Skandinavien-Foren im Internet. Dort sind Trockenblumen sehr beliebt und werden ungezähmt mit Frischblumen kombiniert. „Ich finde es total schön, wenn meine Gäste Spaß beim Zusammenstellen ihres Straußes haben. Ich bin oft selbst überrascht von deren Kreativität und lasse mich durchaus von neuen Kreationen inspirieren“, erzählt Marie mit einem liebevollen Lächeln.

 

Trockenblumen Blume und Strauß

 

Eine zweite Blütenbar wäre für Marie ein Traum. Aber neben ihrer kleinen Familie und dem Jura-Studium sind ihr die Vormittage auf den Kieler Märkten erstmal ausreichend. Allerdings zieht die kreative, inspirierende und ungezwungene Stimmung an Marie’s BlütenBar immer mehr Blumenliebhaber an. Marie hat einen Ort geschaffen, an dem man ein bisschen die Zeit vergisst und sich im Detail verliert. So können wir uns hoffentlich schon bald auf mehr Do-it-yourself-Blumensträuße in und um Kiel freuen.

 

Trockenblumen Strauß Vase Korb

 

Hast du dir schon deinen eigenen Strauß gestaltet?
Wir freuen uns, wenn du uns bei Instagram auf einem Foto deiner Kreation mit @foerde_fraeulein verlinkst.

 

Anker

Marie’s BlütenBar
Website Facebook Instagram

Wochenmarkt auf dem Blücherplatz
Montag & Donnerstag 8–13 Uhr

Wochenmarkt auf dem Exerzierplatz
Mittwoch & Samstag 8–13 Uhr

Hinterlasse eine Antwort