von Merle Primke

Im Schlaraffenland von Polli Grün

Ich war wirklich überrascht, als ich vor ein paar Tagen in der alten Kaufrausch-Räumlichkeit Polli Grün entdeckt habe. Angelockt, durch das bis ins kleinste Detail geschmückte Schaufenster, musste ich direkt einmal hinein stöbern und stieß auf, bis an die Decke reichende, Regale, gefüllt mit den abgefahrensten Süßigkeiten.






















Schlaraffenland-artig stapeln sich hier Miniaturschirme neben russischen Schokoladentäfelchen und essbaren Buntstiften. Es kam mir ein wenig so vor, als wäre ich wieder auf Kindsgröße geschrumpft, würde mit großen Stielaugen an viel zu hohen Tischen emporschauen und mich recken und strecken, um an die begehrten Naschereien zu gelangen.

Egal wie oft ich im Geschäft hin und her geschlendert bin, ich habe immer wieder eine neue, niedliche Kleinigkeit entdeckt. Aber nicht nur Süßigkeiten tummeln sich auf der wirklich intelligent genutzten, kleinen Verkaufsfläche. Allerlei Geschenkideen für Männer und auch Frauen wie etwa besonders verpackte Seifen, diverse Pflegemittelchen, ausgefallene Backmischungen oder auch maritime Federtäschchen. Besonders hängen geblieben bin ich an typisch nordischen Produkte wie beispielsweise dem Fiete Brotaufstrich oder den Heimathafen Schokoladentafeln, welche aus dem uns allen bekannten, norddeutschen Mitbringsel Einheitsbrei hervorstechen. Polli Grün ist ein Paradies für Naschkatzen, Miniatur Liebhaber und vor allem Advendskalender Befüller! Eine ganz besondere Kieler Geschäftsidee! Wie ihr seht, bin ich übrigens auch nicht drum herum gekommen, mir eine der, zum Befüllen ausliegenden, pinken Herzchentüten mit nach Hause zu nehmen.

Auf Karte zeigen

Hinterlasse eine Antwort

3 comments

  1. Dieser neue Blog gefällt mir unheimlich gut. Die Fotos sind klasse und wirken auf ihre Art sehr weich und harmonisch. Wenn ich die Seiten so durchklicke, bekomme ich richtig Lust, nach Kiel zu düsen und mir das alles mal selbst anzuschauen. (:Gruß, C.

  2. Doris

    Ich finde diesen schnuckeligen süßen Laden einfach zauberhaft. Man muss dort gewesen sein! Die vielen ausgefallenen Dinge muss man sehen, man bekommt tolle Anregungen aus den wundervollen Stoffen Einzigartiges entstehen zu lassen. Meine Augen konnten nicht genug bekommen was ich alles dort gesehen habe. Es ist jedenfalls immer wert dort einen Einkaufsbummel zu machen. Also ich kann Polli Grün nur weiterempfehlen.