Herbst in Kiel

Seit der Bauernmarkt die Holstenstraße in Kiel am vergangenen Wochenende einmal wieder in ein buntes Spiel aus leuchtenden Farben verwandelt hat, scheint der Herbst nun auch endlich so richtig bei uns an der Förde angekommen zu sein.











Der alljährlich stattfindende Markt in der Kieler Innenstadt ist wahrlich unverschnörkelt, dennoch übt er einen ganz besonderen Reiz und Zauber auf mich aus. Jedes Jahr freue ich mich auf ein Neues über die liebevoll dekorierte Innenstadt, welche sich für dieses eine Wochenende im Jahr in ein kunterbuntes Meer aus Farben verwandelt. An jeder Ecke gibt es Kürbisse in den unterschiedlichsten Größen und teilweise sehr skurrilen Formen, wie auch Farben zu ergattern. Immer wieder sichtet man zauberhaft dekorierte Körbe und herbstliche Blumensträuße. Gut, das Ganze klingt ein wenig altbacken und überholt, aber genau das liebe ich hin und wieder. Ab und zu ein wenig Ursprünglichkeit und Einfachheit können nicht schaden. Zum Glück zeigte sich das Wetter auch dieses Jahr von seiner besten Seite und so ließ es sich die goldene Oktobersonne nicht nehmen all die Kürbisse, Kastanien und bunten Maiskolben in noch einladenderes Licht zu tauchen.

Vor meinem Abstecher zum Markt war ich übrigens noch mit einem großen Kooperativa Kaffee durch den Park spazieren und kam nicht drum herum ein paar der hübschesten Blätter mitzunehmen, um diese dann später zu warmem Licht spendenden Teelichtern umzufunktionieren. Dazu mehr im nächsten Post.

Hinterlasse eine Antwort

1 comment

  1. apfelwangen

    Gestern waren wir als ehemalige Kieler Familie wieder einmal in Kiel zu Besuch und insbesondere von der Entwicklung der Holtenauer-Straße und seinen Seitenablegern begeistert. Wunderschöne bestehende aber auch viele kreative neue Lädchen. Zudem trafen wir im „Unverpackt“ auf Fräulein Kiel und somit heute auf die dazugehörige Internetseite. Wunderschön!
    Als konsequente Wochenmarkt-Genießerin des Blücher-und Exerziermarktes würde ich mich freuen, wenn auch diese einmal ihren Platz hier finden können, da ich annahm, sie unter der Rubrik “ Märkte“ zu finden?
    Liebe Grüße
    Maike