Links im Hof: Siebdruck trifft auf Neonpink

Die Siebdruck-Werkstatt von Links im Hof versteckt sich – wie der Name schon sagt – ganz links auf einem hübschen Hinterhof in der Legienstraße. Efeuranken schlängeln sich hier an einer grauen Steinwand entlang. Diverse Blumentöpfe säumen den Weg. Über der Eingangstür thront der Schriftzug „Künstlerhaus“. Ein Wort, das nicht zu viel verspricht. Als ich mich mit den beiden Werkstatt-Betreiberinnen Antonia und Wiebke unterhalte, merke ich sehr schnell, wie viel künstlerische Ambition hinter ihrer Arbeit mit dem Siebdruck steht.

weiterlesen

Das Werkstatt Café: Kuchen nach Geheimrezept

Das Werkstatt Café habe ich erst vor ein paar Tagen entdeckt. Draußen fielen gerade die ersten weißen Flocken des neuen Jahres, als ich im morgendlichen Schneegestöber auf einmal vor einer großen Fensterfront stand. Beim Hindurchblicken entdeckte ich auf der einen Seite des Raumes hölzerne Bänke und Tische, auf der andern diverse Glaskästen – befüllt mit goldenem Schmuck. Im Inneren fiel mir direkt das angenehm friesische Flair auf. Wahrscheinlich ausgelöst durch die zahlreichen verspielten Kacheln und blauen Stühlchen. Außerdem erinnerten mich die ausladend großen Holzbänke an Treibgut, wie ich es vom Strand her kenne. Überall lagen kuschelige Felle, und es duftete verführerisch nach frischem Kuchen.

weiterlesen

Matters – Interior Design Trends aus aller Welt

Durch einen Zufall habe ich vor kurzem das neue Inneneinrichtungsgeschäft Matters entdeckt. Aufgefallen sind mir viele bunte Farben und schlichte Formen, die mich bereits durch das Schaufenster hindurch angesprochen haben. Ich entdeckte Stücke von bekannten, meist skandinavischen Designern. Zudem jede Menge wundervolle Kleinigkeiten für den etwas dünneren Geldbeutel. Läden wie Matters wehen einen frischen Wind durch unser schönes Kiel. Endlich findet man auch hier Inneneinrichtungsstücke, die es bislang nur in Großstädten zu entdecken gab.

weiterlesen

Wohndesign77: Inneneinrichtungsträume

Fritz Hansen, Louis Poulsen, Erik Jørgensen: Wohndesign77 kommt mit einer Vielzahl an hochkarätigen Designern aus dem skandinavischen Raum daher. Robuste Materialien wie Holz, Leder oder Stahl glänzen hier um die Wette. Lichtdurchflutet und ausgesprochen stilsicher – das ist mein erster Eindruck von dem neuen Wohndesign77-Laden im Erdgeschoss des Maritim Hotels.

weiterlesen

Kunstquartier: Abenteuerland für Perlensucher

Allein schon wegen ihres Namens begeistert mich Frau Nachtigall, Gründerin des Kieler Kunstquartiers. Ein weiteres Argument dürfte wohl sein, dass Jule die wahrscheinlich kreativste Person ist, die ich jemals treffen durfte. Als ich ihr Kunstquartier vor ein paar Tagen betrete, fühle ich mich wie Pippi Langstrumpf, mit dem Piratenschiff angedockt im Abenteuerland.

weiterlesen

We Are Traffic – ein Fotoprojekt

We Are Traffic ist ein Fotoprojekt von und für Radfahrer, ins Leben gerufen von den beiden Hamburger Berufsfotografen Björn Lexius und Till Gläser. Die Inspiration dazu, hanseatische Radfahrer zu porträtieren, lieferten unter anderem die miserablen Bedingungen für Fahrradfahrer auf den Straßen der Großstadt, welchen Björn und Till täglich selbst ausgesetzt sind.

weiterlesen