Förde Fräulein trifft Künstlerin Diana Gumz

Wenn sie malt, ist sie in ihrer ganz eigenen Welt. Es gibt kein Richtig oder Falsch, nur das Hier und Jetzt. Diana Gumz ist Künstlerin. Und sie ist mutig, denn für ihren Traum eines eigenen Ateliers hat die junge Frau ihren sicheren Job aufgegeben. In ihrem Atelier im Knooper Weg in Kiel gibt sie nun ihre Leidenschaft in Workshops an Kunstbegeisterte jeden Alters weiter. Wie Diana auch mich bei meinem Besuch in ihre Welt der Farben gelockt hat, erzähle ich dir in diesem Beitrag. weiterlesen

Jahresrückblick: Unsere Highlights & besondere Momente 2019

Seit mehr als 4 Jahren bin ich in der Rolle des Förde Fräuleins in Kiel und ganz Schleswig-Holstein unterwegs, um die schönsten Ecken und Adressen aufzuspüren. 2019 war in jedem Fall ein ereignisreiches Jahr: Ich habe ein neues Buch geschrieben, mein Team hat sich erweitert und gemeinsam haben wir so viele tolle Orte besucht und interessante Menschen getroffen. Die Highlights, die spannendsten Neuheiten in Kiel und vieles mehr möchte ich in meinem Jahresrückblick mit dir teilen. weiterlesen

Terrasse
Anzeige

Frischer Wind im Restaurant Schöne Aussichten

Ich gebe zu, dass ich das Schöne Aussichten an der Kiellinie bisher eher mit einem angestaubten Ambiente in Verbindung brachte. Doch es hat sich etwas verändert. Dank eines Inhaberwechsels und zwei sehr engagierten Vollblutgastronomen weht jetzt ein frischer Wind in dem Restaurant, das den wohl schönsten Blick auf die Kieler Förde zu bieten hat. weiterlesen

Die Kusinusis im Gemüsebeet: Titelbild

Die Kusinusis im Gemüsebeet: Ein Kinderbuch nicht nur für Rohkost-Fans

Kindern Gemüse schmackhaft zu machen ist oft gar nicht so einfach. Das haben sich auch Lara Klemm und Florian Meier gedacht. Kurzerhand haben die Kielerin und der Flensburger ein Kinderbuch geschrieben. Mit Laras niedlichen Illustrationen von Radieschen, Pastinaken und anderem Grünzeug, und Florians Reimen über die Kusinusis – einem kleinen, gemüsebesessenen Völkchen unter der Erde. Ich habe mich mit den zwei Nordlichtern auf einen Schnack getroffen.

weiterlesen

Marie's Blütenbar Kiel: Blumenwagen auf dem Wochenmarkt Blücherplatz

so&so. BlütenBar: Ein DIY-Blumenwagen für Kiel

Frei unter dem Motto „Probier dich aus und binde selbst deinen Strauß“ kannst du bei der so&so. BlütenBar auf den Kieler Wochenmärkten in die Rolle der Floristin schlüpfen. Betreiberin Marie Lund Hamann studiert eigentlich Jura. Seit Anfang September 2019 aber hat sie sich ihrem Traum von einem kleinen Blumengeschäft erfüllt – und das auf eine ganz besondere Art und Weise. Ich zeige dir eine meiner neuen Lieblingsadressen in Kiel.

weiterlesen

Lisa fährt sei 6 Jahren regelmäßig nach Norwegen

Mit dem Auto durch Norwegen: Förde Fräulein trifft @Lisaauskiel

Vor sechs Jahren hat sich die Studentin Lisa in das Land Norwegen verliebt. Seit dem reist sie mit ihrem Freund Eric so oft es geht mit einem Kombi in den hohen Norden. Zusammen haben die beiden den Instagram-Account @Lisaauskiel gegründet, auf dem sie ihre fast 8.000 Follower auf ihre Skandinavienreisen mitnehmen. Ich habe mit Lisa über das Land der Fjorde, Nordlichter und Elche geschnackt und dabei tolle Norwegen-Tipps erhalten.

weiterlesen