Finde dein Möbelherzstück bei Rathjens Depot

Auf dem imposanten Hof von Stefanie, zwischen den historischen Vintage-Möbeln und den französischen Schätzen im Shabby-Chic, verlasse ich bei jedem Besuch das Hier und Jetzt. Ein Besuch bei Rathjens Depot in Ahlefeld-Bistensee kommt einer Zeitreise gleich. Dabei findet jedes Mal ein ganz besonderes Möbelstück den Weg in mein Herz. 

Schon bei meinem ersten Besuch in Rathjens Depot war ich auf Anhieb verzaubert. Damals hatte Stefanie gerade erst die Renovierungen des alten Landgasthofs abgeschlossen und die einzelnen Räume eingerichtet. Auf 490 Quadratmetern findest du verspielte Kommoden und Schränke, verschnörkelte Spiegel, robuste Tische, pastellige Stühle, nostalgische Küchenantiquitäten, Dekorationen im Industrie-Look und vieles mehr. In dem großen Raum mit der hohen Decke und den glitzernden Kronleuchtern wird dich die romantische Atmosphäre gefangen nehmen. Je nach Jahreszeit dekoriert Stefanie die Räumlichkeiten um. Jetzt ist der Frühling eingezogen.

 

 

Jedes Möbelstück hat Stefanie eigenhändig in ihrem Transporter von Flohmärkten in Dänemark, Holland, Belgien oder Frankreich zu uns in den hohen Norden gebracht und liebevoll aufbereitet. Die vielen Details erzählen ihre ganze eigene Geschichte und werden so wunderbar authentisch von ihr arrangiert. Fragst du dich auch, welches junge Mädchen wohl mal in den Ballettschuhen getanzt hat? Wer sich an einem der Frisiertische einst aufhübschte?

 

 

Du möchtest jetzt bestimmt wissen, welches Möbelherzstück ich dieses Mal gefunden habe. Es ist diese weiße Kommode mit allerlei Schnörkel und geschwungenen Füßen. Sie ist so wunderschön und versprüht genau die Nostalgie, die ich so liebe.

 

 

Die weiße Kommode bekommt allerdings starke Konkurrenz von der lichtblauen, schlichteren Variante. Die hat es mir ebenfalls angetan. Ach, könnte man doch nur ständig seine vier Wände umgestalten und regelmäßig anbauen 😉 !

 

 

In den Schränken und Vitrinen verstecken sich noch viele weitere Kleinigkeiten, Porzellan, Schälchen oder Kinderspielzeug aus vergangenen Tagen. Hier kannst du so richtig auf Schatzsuche gehen. Ich finde, dass sich solche Wohnaccessoires und Möbelstücke ganz toll in einem Café oder Restaurant machen. Sollte ich jemals ein Café eröffnen, würde ich Stefanie mit der Einrichtung beauftragen!

 

Ein Mädchentraum: der weiße Frisiertisch mit großem Spiegel und Hocker.

 

 

Auf dem Dachboden findest du übrigens noch viele weitere Kleinmöbel. Wenn du auf der Suche nach einem hübschen Nachtschränkchen bist, wirst du auf jeden Fall fündig. Die alten Holzschubladen lassen sich toll als Wandregale zweckentfremden! Solltest du noch mehr Inspiration benötigen, dann kann ich dir auch eines von Stefanies Büchern empfehlen. Dort gibt sie tolle Deko- und Einrichtungstipps für alle, die den Shabby-Chic-Stil lieben.

 

 

Na, konnte ich dich mit meinem Impressionen ein wenig verzaubern? Solltest du dein Möbelherzstück bei Rathjens Depot gefunden haben, freue ich mich über ein Bild davon! 🙂 Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und beim Reisen durch die Zeit!

 

Rathjens Depot
Meierhof 4
24358 Ahlefeld-Bistensee

Öffnungszeiten
Donnerstag & Freitag 11-18 Uhr
Samstag 11-16 Uhr

Website / Facebook / Instagram

Hinterlasse eine Antwort

1 comment

  1. anja

    ich liebe Rahtjens Depot, habe auch schon viele schöne Dinge für die Ziegeleivilla dort gefunden.

Next ArticleMein März 2017

Finja Schulze

Da leben, wo andere Urlaub machen? Unbedingt! Als waschechtes Küstenmädchen liebe ich die Fördestadt und kann mir keine schönere Heimat vorstellen. Ich genieße den Luxus, einfach mal einen Tag ans Meer fahren zu können, dem Meeresrauschen zu lauschen und mit Sand in den Schuhen nach Hause zu gehen. Auf Förde Fräulein möchte ich meine Liebe zu Kiel teilen und die Stadt mit all ihren Facetten zusammen mit euch immer wieder neu entdecken!