Großes Advents-Gewinnspiel

Heute nun endlich, an diesem grauen Dezembertag, geht mein angekündigtes Advents-Gewinnspiel online. Hierbei könnt ihr an jedem Advents-Sonntag, also insgesamt vier Mal, liebevoll ausgesuchte Geschenke abstauben. Hier die Gewinne in der Zusammenfassung:

weiterlesen

Im Schlaraffenland von Polli Grün

Ich war wirklich überrascht, als ich vor ein paar Tagen in der alten Kaufrausch-Räumlichkeit Polli Grün entdeckt habe. Angelockt, durch das bis ins kleinste Detail geschmückte Schaufenster, musste ich direkt einmal hinein stöbern und stieß auf, bis an die Decke reichende, Regale, gefüllt mit den abgefahrensten Süßigkeiten.

weiterlesen

Verspielte Mode von Frau Beta

Das Geschäft für ‚Frauensachen‘ liegt versteckt in der Wilhelminenstraße nahe des Dreiecksplatzes und ist mir erst vor Kurzem, bei einem versehentlichen Abstecher in die Straße, ins Auge gestochen. Bei der einladenden Außenverkleidung ist dies aber auch kein allzu großes Wunder.

weiterlesen

Im Patisserie-Himmel von Schokodeern

Bei Schokodeern in der Holtenauer Straße fühle mich ein wenig wie in Charlie’s Schokoladenfabrik, nur im Zugwaggonformat. Da der Laden am Dienstag Nachmittag sehr gut besucht ist, muss ich mich beim fotografieren des Öfteren ein wenig durch die schokobegierigen Menschen schlängeln, in der Hoffnung auch niemandem auf die Füße zu treten.

weiterlesen

Meine LUSH-Lieblingsprodukte

Wie bereits auf Facebook und Twitter verprochen, habe ich in den letzten Wochen eine randvoll mit LUSH Bestsellern gefüllte Tüte für euch getestet, da mich das enorme Angebot an Produkten immer ein wenig überfordert hat. So habe ich aus den Bestsellern nochmal meine ganz persönlichen Lieblingsprodukte für euch rausgepickt.

weiterlesen

LUSH-Kosmetikkirmes

Dem ein oder anderen von euch ist die Naturkosmetik Kette LUSH, welche sich bereits seit einigen Jahren in die großen Einkaufsstraßen Europas einreiht, vielleicht schon länger ein Begriff. Der Rest wird sie nun, da sie ihren Weg auch in unser überschaubares Kiel gefunden hat, garantiert früher oder später mehr oder weniger zufällig beim Bummel durch die Holstenstraße entdecken.

weiterlesen